Torsten Windels - Ökonom
Ökonomie für Mensch und Gesellschaft


Willkommen

 




Wirtschaft für Mensch und Gesellschaft

Im Zentrum der Ökonomik steht der Mensch und seine Umwelt (bzw. sollte stehen) . Wirtschaft ist Funktion für den Menschen nicht umgekehrt.
Ökonomen sollen Ökonomie bestmöglich verstehen, Zusammenhänge erklären und für Problemstellungen praktische Lösungen anbieten können.
Oftmals verstehen wir recht wenig von unserem sehr veränderlichen Forschungsobjekt (z.B. Wie geht Wachstum? Wie geht Klimaschutz? Wie sollte die EZB reagieren? Wie wirkt der Mindestlohn? Warum ist die Inflation so niedrig?).
Ökonomen haben mathematisch exakte Antworten auf Fragen, die sie in dieser restriktiven Form sich oft nur selbst stellen.
Wirtschaftswissenschaft ist Sozialwissenschaft. Das Verhalten der Wirtschaftsakteure ist nach Zeit und Raum unterschiedlich und sollte spezifisch verstanden werden, sonst nützen Antworten nichts.

Bsp. Anreize: Profitstreben kann nützlich sein, kann aber auch schaden und ist sicher kein Selbstzweck. Der Markt ist blind für soziale, finanzielle oder ökologische Stabilität. Der ungeregelte Markt tendiert zu Mißbrauch und zum Monopol.
Bsp. Staat: Der Staat liefert Markt-konstituierende Voraussetzungen und auch Grundlagen für dessen Entwicklung (Sozialleistungen, Schulbildung, Hochschulforschung, …) oder gar Rettung (s. Finanzkrise).

Meine Themen

Makroökonomie (Ungleichgewichte, Investitionen, Ersparnisbildung, Steuerung (Stabilität), Verteilung, Wachstum, Finanz- und Geldpolitik, Globalisierung, Europa, Innovation, Wettbewerb, Nachfrage (Säkulare Stagnation), ...)

Konjunktur (Risikofaktoren, Zinspolitik, Finanzpolitik, Nachfrage-Angebot, ...)

Wirtschaftsstrukturanalysen (Mittelstand, Branchen, Demografie, Zuwanderung, Bildung/Qualifikation, Arbeitsmarkt, Außenhandel, Europa, Technologie, Digitalisierung, …)

Finanzmärkte (Geldpolitik, Finanzmärkte, Banken, Regulierung, Finanzstabilität, Finanzialisierung, Währungssystem, Wechselkurse, …)

 

Meine Tätigkeiten

- Analysen
- Stellungnahmen
- Vorträge/Schulungen
- Artikel
- Interviews
zu Entwicklungen und Ereignissen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft